.
Voriger
Nächster

Corona-Auszeit für Familien

Die Corona-Pandemie hat viele Familien stark belastet. Das Bundesfamilienministerium ermöglicht Familien mit kleineren Einkommen oder mit Angehörigen mit einer Behinderung einen kostengünstigen Familienurlaub und fördert diesen bis 7 Übernachtungen mit einem Zuschuss in Höhe von 90%.
Das heißt, die ersten 7 Übernachtungen zahlen Sie nur 10% der Übernachtungskosten.

Die Corona-Auszeit beinhaltet unter anderem:

  • Vollpension
  • Frisch bezogene Betten und Handtücher
  • Zimmerreinigung alle 2 – 3 Tage
  • Nutzung aller Spielgeräte im Haus und auf dem Spielplatz
  • Parkplatz
  • Ein Kreativangebot
  • Gemeinsame Veranstaltungen
  • Eine Kinderbetreuung ab 3 Jahren (je nach Bedarf)
 
Für diese Familienfreizeiten kann eine Corona-Auszeit (max. 7 Tage gefördert) beantragt werden:

Für eine Reservierung in unserem Haus verfahren Sie bitte wie folgt:

    1. Laden Sie sich den Urlaubskalender/ Anmeldeformular herunter.
    2. Füllen Sie diesen aus.
    3. Senden Sie uns den ausgefüllten Abschnitt zu (per Post oder besser per E-Mail).
    4. Wir prüfen den Zeitraum und senden Ihnen bei freier Kapazität unser Reservierungsangebot und das Berechtigungsformular des Bundesministerium zu.
    5. Bitte unterschreiben Sie das 2. Blatt der Reservierung und füllen Sie das Berechtigungsformular aus.
    6. Senden Sie uns das zweite Blatt der Reservierung und das ausgefüllte Berechtigungsformular inkl. der einzureichenden Anlagen, vorzugsweise  per E-Mail, zu.
    7. Überweisen Sie Ihren Eigenanteil in der angegebenen Frist.
    8.  … und dann beginnt die Vorfreude auf Ihren Urlaub in unserem Haus! :-

Für weitere Rückfragen zur Bundesförderung stehen Ihnen auch Mitarbeiter der kostenlosen Beratungshotline zur Verfügung:

0800 866 11 59

Montag 09:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag, 09:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 19:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 bis 15:00 Uhr

Informationen finden Sie auch auf der Doorpage des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Diese Webseite verwendet Cookies!

Cookies werden zur Benutzerführung verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.